iPads

iPads am Gymnasium Lohne

In diesem Schuljahr haben wir iPads für alle Schüler im Jahrgang 7 eingeführt, die Einführung erfolgt aufsteigend. Während der Corona-Pandemie haben sich viele Schüler anderer Jahrgangsstufen ein iPad angeschafft. In den Jahrgängen 8-13 kann daher das iPad im Unterricht genutzt werden, wenn es im schulinternen System registriert ist. Für die Jahrgänge 5 und 6 ist eine Einführung von Schüler iPads nicht vorgesehen.

Wir befinden uns am Anfang eines umfangreichen Schulentwicklungsprozesses. In diesem Schuljahr sammeln wir Erfahrungen, wie das iPad fachspezifisch sinnvoll und gewinnbringend in den Unterricht integriert werden kann. In einem zweiten Schritt werden dann die schulinternen Lehrpläne sowie das Medienkonzept überarbeitet und schrittweise weiterentwickelt.

Nachfolgend einige wichtige Hinweise:

 

Schulinternes Managementsystem (MDM) und Geräteprofile

Damit die iPads in der Schule genutzt werden können, müssen sie dauerhaft im schulinternen Manage­ment­system integriert sein. Nur so kann der Zugriff auf bestimmte Programme erlaubt und kontrolliert werden. Beim Abgang von der Schule wird diese Verknüpfung wieder gelöscht. Im privaten Bereich können die iPads normal genutzt werden.

Wir erproben zur Zeit verschiedene Möglichkeiten der Steuerung der iPads.

 

Nutzungsordnung

Die Nutzungsordnungsordnung für iPads beinhaltet alle aktuell gültigen Regeln und Hinweise zur Nutzung von iPads in der Schule. Schüler, die ein iPad in der Schule nutzen möchten, müssen der Nutzungsordnung zustimmen. Die aktuelle Version kann über den Link weiter unten heruntergeladen werden.

 

Bestellportale für iPads

Es werden regelmäßig Bestellportale zum Erwerb eines iPads über die Gesellschaft für digitale Bildung (GfdB) angeboten. Die Termine liegen in der Regel zu den Herbstferien (Nutzung zum 2.Halbjahr) bzw. im Bereich der Osterferien (Nutzung im nachfolgenden Schuljahr).

Die über die die GfdB bezogenen Geräte entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik. Es gibt die Wahl zwischen verschiedenen Paketen und Finanzierungsmöglichkeiten.

Zugangsdaten und aktuelle Informationen werden nach Öffnung eines neuen Bestellportals hier veröffentlicht.

Gebühren

Es fallen folgende Gebühren an:

Jahrgänge mit flächendeckender Einführung
(Schuljahr 2021-22: Jahrgang 7)
Freiwillig in der Schule verwendete Geräte
(Schuljahr 2021-22: Jahrgänge 8-13)
20€ Digitalisierungspauschale

  • MDM-Gebühr
  • digitale Schulbücher (teilweise)
  • GoodNotes (einmalig)
  • Taschenrechner-APP
    (derzeit kostenfrei)
6€ MDM-Gebühr

 

Der erstmalig anfallende Betrag ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt des iPads (zum Schuljahresbeginn ODER nach Ausgabe bei einem alternativen Bestellportal ODER nach dem Einpflegen eines privaten iPads) auf folgendes Konto zu überweisen (Achtung: anderes Konto als bei der Lehrmittelgebühr!):

Empfänger: Gymnasium Lohne Kontoinh. Land Niedersachsen
IBAN: DE20 2805 0100 0072 4304 65
Verwendungszweck: Nachname, Vorname, Klasse, Digitalisierungspauschale ODER MDM-Gebühr

 

Die Gebühr ist in jedem weiteren Jahr der schulischen Nutzung zu Schuljahresbeginn zu entrichten.

Derzeit ist die Ausgabe von Schulbuchlizenzen nur für die Jahrgänge mit flächendeckender Einführung von iPads vorgesehen. Wir arbeiten daran, das Angebot in Zukunft auszuweiten. Bis dahin können Sie in den Jahrgängen 8-13 entscheiden, ob Sie digitale Schulbuchlizenzen privat erwerben.

 

Ein- und Auspflegen privater iPads

Termine zum Einpflegen privater iPads werden regelmäßig angeboten. Diese orientieren sich an folgenden Terminen:

Einpflegen Schuljahresbeginn, Halbjahreswechsel
Auspflegen (endgültiges Verlassen der Schule,  Verkauf des iPads, Ersatz des iPads) Halbjahreswechsel, Schuljahresende

 

Bei Bedarf sind weitere Termine möglich. Wenden Sie sich an Herrn Forman (forman@gymlohne.de). Die über die die GfdB bezogenen Geräte sind automatisch eingepflegt und müssen nur zum Auspflegen abgegeben werden.

 

Förderung

Im begrenzten Umfang können wir in den Jahrgängen mit flächendeckender Einführung mit Landesmitteln angeschaffte Tablets zur Verfügung stellen. Über den Förderverein des Gymnasiums Lohne ist ferner eine finanzielle Unterstützung möglich, die auch die jährlich anfallenden Kosten umfassen kann.

Wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Schiering (schiering@gymlohne.de) oder vereinbaren Sie über das Sekretariat einen telefonischen Termin.

 

FAQ

Die FAQ zum Thema iPads enthält zusätzliche Informationen und kann weiter unten heruntergeladen werden. Sie werden regelmäßig überarbeitet.

 

In aller Kürze…

Ansprechpartner:

Reperaturservice für defekte Geräte:

https://www.gfdb.de/reparatur

Termine:

  • nächster Termin zum Einpflegen (Jahrgänge 8-12): 21.06.2022
  • nächster Termin zum Einpflegen (Jahrgang 6): 05.07.2022
  • nächster Termin zum Auspflegen: 23.06.2022
  • nächstes Bestellportal:  04. – 24.04.2022

Das online Bestellportal ist unter folgendem Link zu erreichen (WICHTIG kein www davor setzen):
https://schooltab.gfdb.de

Es ist dabei sehr wichtig, den richtigen Benutzernamen zur passenden Klasse des Kindes anzugeben.
Ansonsten kann das iPad nicht richtig in das Schulsystem eingepflegt werden.

Das Passwort ist immer das gleiche.
Passwort: 49393

Die Benutzernamen sind:

Klasse 6a
Benutzername: GYML6A2022

Klasse 6b
Benutzername: GYML6B2022

Klasse 6c
Benutzername: GYML6C2022

Klasse 6d
Benutzername: GYML6D2022

Klasse 6e
Benutzername: GYML6E2022

Klasse 6f
Benutzername: GYML6F2022

Freiwillige Bestellungen
Benutzername: GYMLFB2022

 

Downloads:

  1. FAQ zum Thema iPads
  2. Nutzungsordnung
  3. Infobrief und Anleitung zum Einpflegen privater iPads
  4. Freigabe privater Geräte zum Einpflegen (Anleitung)
  5. Angebote / Pakete Bestellportal GfdB
  6. Bestellablauf iPads GfdB
  7. Information zur Elternfinanzierung (Flyer GfdB)
  8. Information zur Elternfinanzierung (FAQ GfdB)
  9. Informationen zum Versicherungspaket „SchoolProtect“ (Bedingungen Wertgarantie)

 

Februar 2022 (Fo)