7   

Home

Rundgang
Pläne
Schule
Aktuell
Fächer
Schüler
Projekte
AGs
Impressum

 

IServ
AktuellVertretungsplan
Mensa Wochenplan
Terminplan
Ganztagsangebot
AnMUT
Fundsachen
Unterrichtsinhalte
Software
Formulare
Anschreiben/ Infos
Berufsorientierung
 


Besucher seit dem 01.02.2007

 

 

 

Zeitlos und für jedes Alter

Märchen haben mit hartnäckigen Vorurteilen zu kämpfen. So werden sie nicht selten wahlweise für veraltet, langweilig oder brutal, immer schon bekannt oder voraussehbar und damit spannungsarm gehalten. Zum Ende des ersten Schulhalbjahres konnten sich die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs eindrucksvoll vom Gegenteil all dessen überzeugen. Zu verdanken haben sie das Herrn Weitzmann aus Neuenkirchen: Er nahm als bewährter Märchenerzähler sein Publikum wieder einmal klassenweise auf mancherlei fantastische Reise mit, die etwa den Wirkungskreis der Brüder Grimm weit überschritt. Man konnte dadurch sehr anschaulich erkennen, wie sich Themen und Motive über Landes- und Sprachgrenzen hinweg ähnelten – selbst, wenn mancher auf die Austauschbarkeit des deutschsprachigen „Hans“ mit dem englischen „Jack“ besonders hingewiesen werden musste. Weiterhin räumte Herr Weitzmann u.a. auch mit der Vorstellung auf, dass Märchen ausschließlich Kinder faszinieren könnten. Von alters her hielten die immer wieder erzählten Geschichten solche Lehren und Wendungen bereit, die auch (und gerade!) so manchen Erwachsenen zum Nachdenken veranlassen konnten. (Su)

Exkursion der Physik eN-Kurse zu DESY

Das Deutsche Elektronen Synchrotron in Hamburg ist weltweit eines der größte Forschungszentren für Grundlagenforschung im Bereich Hochenergie- und Quantenphysik. Am Mittwoch, 10.1.2018, konnten die beiden Physik eN-Kurse der Jahrgangsstufe 12 unter der Leitung von Herrn Kaufmann und Herrn Lübbe dort einen Einblick in aktuelle Forschungsmethoden gewinnen. Die ca. dreistündige Führung begann mit einem Vortrag zu den Grundlagen der Hochenergie-Beschleunigertechnik sowie zu den Grundlagen der Quantenphysik. Anschließend wurden die Schüler in zwei Gruppen über das weiträumige Gelände und in die zentralen Labore der Speicherringe HERA und PETRA geführt. (Lb)

 
ABI Zukunft Lohne

Samstag, 10. Februar 2018

09:00 - 14:00 UHR

 

Förderverein unterstützt den Ausbau der Medienausstattung

Dank der Hilfe des Fördervereins konnte die Schule mehrere Unterrichtsräume mit Beamer und Dokumentenkamera ausstatten. 

Schulleiter Jürgen Schiering dankte Frau Dr. Baron für die großzügige Unterstützung des Fördervereins.

 

 

Übersicht über die Unterrichtsinhalte der Unter- und Mittelstufe

Unter "Pläne" können jetzt auch die Unterrichtsinhalte für die Unterstufe und die Mittelstufe (Klassen 5-10) in der jeweils aktuellen Fassung eingesehen werden.

Ausführlichere Informationen finden Sie darüber hinaus in den curricularen Vorgaben für den Unterricht auf dem Server der Landesregierung:


Nibis-Server


SCHULAUSFALL?

PRESSE  (OV)

 

Schulleitung:

Schulvorstand:

Elternrat:

Schülervertretung:

Förderverein:


 

 

 

Gymnasium Lohne  | GymnasiumLohne@t-online.de